Der eigene Garten – Ausdruck einer Lebenseinstellung

Grillecke - Sandsteinmauer
Mein-Gartenbild: wenn Stein und Pflanze eine gelungene Harmonie eingehen. Ein Projekt mit Fotos von Gärten, Hauseingängen und Einfahrten, Gartenmauern, Teichanlagen, Wegen, Terrassen und mehr. Im Besonderen solche Anlagen, welche unter Verwendung von Naturstein verwirklicht wurden.

Naturstein mit all seinen Facetten und unbegrenzter Gestaltungsvielfalt besitzt einen sehr hohen Stellenwert im Garten. Er setzt Verbindungspunkte zwischen der architektonischen Gestaltung des Wohnhauses und der natürlichen Umgebung des Gartens und Freifläche. Seine Verwendung als natürliches Baumaterial ist einzigartig.

Er ist langlebig in der Benutzbarkeit, bedarf keiner aufwendigen Pflege und sticht durch seine Natürlichkeit hervor. Ob es der anspruchsvolle parkähnliche Ziergarten oder der rustikale Nutzgarten ist, Natursteine finden immer ihren Platz und runden das Gesamtbild ab. Fotos und  Beschreibungen auf meingartenbild haben mit natürlichem Material zu tun, welches durch sein Erscheinungsbild Harmonie und Charme ausstrahlt, die nur von Natur selbst gegeben ist.

Für die Natursteinarbeiten im Garten, in Parks und öffentlichen Projekten eignen sich vorzugsweise Sandstein, Muschelkalk, Granit, Grauwacke, ggf. Travertin und Basalt. Sie lassen sich gut bearbeiten, verlegen, mauern oder pflastern. Für den begeisterten Galabauer ist eine Gartenanlage unter Verwendung dieser Baumaterialien immer wieder eine besonders schöne Herausforderung einer individuellen Aufgabenstellung.